Montag, 14. Juni 2010

Menü, Menü....... Menü

...es reißt nicht ab. Schon wieder beleuchtete Menükarten diesmal in Flieder und hellgrün
..und als andere Variante zur Abwechslung " Menükarte gerollt" auf Transparentpapier geduckt und mit angehängtem Namensschild
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag. Ach ja und mein Mann hat seinen "Half-Ironman in 5 Stunden und 24 Minuten geschafft. Super Zeit und ich habe schöne Bilder muß jetzt nur noch die Zeit zum Verarbeiten finden. Das dauert bestimmt noch länger als 5 Stunden und 24 Min :-)

Lg
Uschi

Kommentare:

  1. ...ja sag mal, wird denn bei euch nur gegessen :-))
    Die Menükarten sehen toll aus, flieder-hellgrün - sieht klasse aus, aber auch das Gerollte find ich klasse!
    LG Alexandra
    PS: Bin mal gespannt, was morgen passiert ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Eure Menükarten auch klasse und würde diese gerne nachmachen. Leider finde ich nirgends, was ich dafür alles benötige. Und als Laie kenn ich mich bei Euch gar nicht aus.

    Bitte um Hilfe.

    Danke
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich würde mich auch für das benötigte Material interessieren. Könntest Du es bitte aufschreiben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Transparentpapier A 4 im Querformat bedrucken. Die Menükarte an der Seite zusammenkleben, und nach Wunsch mit verschiedenen Papieren verzieren.
      Die gerollte Menükarte auch auf Transparentpapier drucken und einfach mit Chiffonband zusammenbinden. Dann wird noch ein kleiner Anhänger mit Namen daran gehän´gt. So hat man Menükarte und Nameskärtchen in einem.

      LG Uschi

      Löschen

Vielen Dank für Euren lieben Kommentar - Ich freue mich über jeden einzelnen sehr. Leider musste ich wieder sie Sicherheitsabfrage einschalten, da z.Z. die Spameinträge wieder so überhand nehmen. :-((